Verzögerung im Sittertobel

Kurz vor dem St.Galler Open Air kommt das Geot­her­miepro­jekt im Sit­ter­to­bel in die heisse Phase. Der Wer­mut­stropfen: Während des Fes­ti­vals darf im Sit­ter­to­bel nicht gebohrt wer­den. Die Ver­ant­wortlichen müssen sich also für erste Ergeb­nisse aus den Bohrun­gen noch etwas gedulden.

 

Quelle Bild: Artikel­bild