Nationaler Zukunftstag 2014

Wo werden eigentlich Röntgenstrahlen gekauft?“

 

Rund 50 Mäd­chen und Jungs besucht­en im Rah­men des Nationalen Zukun­ft­stages vom 13. Novem­ber die Spitäler Wat­twil und Wil und beka­men einen Ein­blick in das bre­ite Betä­ti­gungs­feld inner­halb eines Spi­tals.

Der Nationale Zukun­ft­stag unter dem Mot­to «Seit­en­wech­sel» soll den Mäd­chen und Jungs von der 5. bis zur 7. Klasse geschlecht­sun­typ­is­che Arbeits­bere­iche näher brin­gen und so aufzeigen, wie viel­seit­ig ihre Zukun­ftsper­spek­tiv­en sind. Auch die Spi­tal­re­gion Fürsten­land Toggen­burg bot wiederum Kindern von Mitar­bei­t­en­den aber auch anderen Schü­lerin­nen und Schüler, die Gele­gen­heit, Berufe im Spi­talum­feld ken­nen zu ler­nen. In diesem Sinne startete der Tag mit ein­er Ein­führung über die Spi­tal­re­gion Fürsten­land Toggen­burg und die vie­len unter­schiedlichen Beruf­s­grup­pen, die man an einem Spi­tal antrifft. Anschliessend  ging es auf einen Rundgang im Spi­tal.

Unter anderem gab es einen Ein­blick in die Phys­io­ther­a­pie, wo beispiel­sweise ein Par­cours mit Roll­stuhl und Bar­ren auf dem Pro­gramm stand. Der Weg führte aber auch zur Radi­olo­gie, in der die Schü­lerin­nen und Schüler  inter­essiert den Aus­führun­gen des Fach­mannes für med. techn. Radi­olo­gie lauscht­en. Zudem  kon­nten Fra­gen wie „Wo wer­den denn eigentlich Rönt­gen­strahlen gekauft?“ gek­lärt wer­den. Die fol­gende Besich­ti­gung des Ret­tungswa­gens musste dann mit­ten­drin abge­brochen wer­den:  ein Notruf.

Im Anschluss an das Mit­tagessen gin­gen die Schü­lerin­nen und Schüler dann mit ihren Bezugsper­so­n­en mit in  die ver­schiede­nen Bere­iche und kon­nten dort einen Ein­blick in den entsprechen­den Beruf gewin­nen. (pd)

http://www.sg.ch/

Gemafreie Musik von
https://www.cayzland-music.de/ — hier: Kan­ton­sspi­tal St. Gallen.